emobilitaet - Autos an der Zapfsäule

2. KONGRESS
e-Mobilität und Infrastruktur
08
. Mai 2018

Programm

10.00 – 10.15 Uhr  Begrüßung

Herr Kurt Sigl – Präsident des Bundesverbandes für e-Mobilität e.V.

10.15 – 11.00 Uhr  Bedeutung der Elektromobilität für die Hotellerie und touristische Unternehmen

Herr Markus Winter – Wallbe GmbH

11.00 – 11.40  Ausbau von öffentlicher Ladeinfrastruktur  in Hamburg (ein Update)

Herr Daniel Rusch – Stromnetz Hamburg GmbH

11.40 – 12.10 Uhr   Kaffeepause / Besuch der Ausstellung

12.10 – 12.40 Uhr  Fördermöglichkeiten für öffentliche Ladesäulen

Frau Anne Wurm – NOW-GmbH

12.40 – 13.00 Uhr   Abenteuer Endanwender – wer braucht schon Verbraucher

Herr Dr. Martin Griess – Tesla-Fahrer und Stammtourist aus Nordrhein-Westfalen

13.00 – 13.20 Uhr   Anforderungen in der Projektplanung von E-Mobilitätskonzepten

Herr Michael Marquardt – Techn. Überwachung Rostock

13.20 – 14.00 Uhr   Mittagspause / Besuch der Ausstellung

14.00 – 14.30 Uhr   Bedarfsgerechte Ladeinfrastrukturplanung in MV

Herr Frank Jacobi – LEKA GmbH

14.30 – 15.00 Uhr   Förderung der e-Mobilität durch kommunale Satzungen inkl. neue Stellplatzsatzung der Hansestadt Rostock

Frau Claudia Kruse – Hanse- und Universitätsstadt Rostock

15.00 – 15.30 Uhr    E-Mobilität in Schweden – Aktuelle Entwicklungen  im Nachbarland

Herr Lars Thöne – Sustainables Consulting Europe AB

15.30 – 15.45 Uhr    Fazit & Schlusswort / Nächster Kongress

Moderatorin

Moderation: Frau Uta Hermes – Hermes Consulting Rostock